Sonntag, 7. August 2016

Rezension

RockKiss ~ Ich will alles von dir



Autor ✏: Nalini Singh
Verlag 📙: LYX
Preis 💶: 9.99 Euro (Taschenbuch)
               8,99 Euro (Ebook)
Seiten 📄: 444
ISBN: 978-3-7363-0170-2
Hier kaufen bei Amazon


Klappentext

Kit Devigny und Gitarrist Noah St. John dachten, sie seien füreinander bestimmt - bis Noah Kits Herz brechen musste, um sein dunkelstes Geheimnis bewahren zu können. Seine ganze Liebe gehört seitdem der Musik. Doch dann berichtet eine falsche Pressemeldung von seinem Liebescomeback mit Kit, deren Karriere daraufhin ordentlich ins Rollen kommt - und Noah bringt es nicht übers Herz, den Fehler richtig zu stellen. Er willigt ein, für einige Zeit Kits charmanten Freund zu spielen, auch wenn er vom ersten Moment an spürt, dass diese Illusion viel zu real, schmerzhaft und wunderschön ist. Doch ist es für Vergebung wirklich schon zu spät?

Meine Meinung

Nachdem mich die zwei vorherigen Teil der Reihe eher mittelmäßig gut gefallen haben ( im gegen Satz zu der Gestaltwandler-Serie von Nalini Singh), war ich von diesem Band positiv überrascht.

Ich finde bei Charaktere (Kit & Noah) sehr sympathisch.
An Kit mochte ich besonders, dass sie alles selber schaffen wollte und nicht ihren eigenen Ruhm auf dem ihrer Eltern aufbauen wollte ( ihre Mutter ist ein Model & ihr Vater ein ehemaliger Tennisstar)

An Noah finde ich toll, dass er trotz seiner absolut bescheuerten Eltern ein sympathische Kerl ist, der zwar Probleme hat aber für seine Freunde durchs Feuer geht.

Die ganze Geschichte hat mir im Großen und Ganzen ganz gut gefallen. Dadurch das Noah Kit liebt sie aber von sich gestoßen hat und Kit ihn immer noch liebt. Entsteht eine sehr prickelnde Spannung, die sich durch das ganze Buch zieht. Natürlich habe ich mich auch, die ganze Zeit gefragt was das große Geheimnis von Noah und warum er es Kit nicht erzählt.

Und als ich wusste was es ist, kann ich nur sagen das ich auf zwei Personen warnsinnig sauer bin 😬!!!

Am Ende tat Noah mir nur noch leid aber er hat ja Kit, die ihn unendlich liebt und unterstützt.

Fazit

Der bis jetzt beste Roman der Reihe und ich bin gespannt auf die noch folgenden.


Bewertung

💗💗💗💗💕 (4,5/5)



Ich hoffe dir hat die Rezension gefallen
Deine Annabell 💕


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen