Dienstag, 1. November 2016

Rezension


Sommer in St. Ives



Autor ✏: Anne Sanders
Verlag 📙: Blanvalet
Preis 💶: 14,99 Euro (Taschenbuch)
               8,99 Euro (Ebook)
Seiten 📄: 414
ISBN: 978-3-7645-0546-2
Hier kaufen bei Hugendubel.de


Klappentext

Lola Lessing stehen turbulente Wochen bevor: Gemeinsam mit ihren Eltern und ihren Geschwistern reist die junge Frau nach Cornwall, um ihrer Großmutter Elvira einen letzten Wunsch zu erfüllen. Denn Elvira möchte ihre Lieben noch einmal um sich haben, und zwar in dem charmanten Fischerdorf St. Ives, wo sie den glücklichsten Sommer ihres Lebens verbrachte. Niemand ahnt, dass Elvira hier einst ihre große Liebe gefunden hatte — und dass die ganze Familie kurz davor steht, in Elviras geheimnisvolle Vergangenheit einzutauchen und den überraschendsten Sommer ihres Lebens zu verbringen …



Meine Meinung

Dass ist in diesem Jahr nun das letzte Buch, das im Sommer spielt, das ich gelesen habe.

Dieses Buch ist eine typische Sommerlektüre oder wie in meinem Fall eine Herbstlektüre. Es lässt sich leicht lesen und ich hatte meine Freude daran.

Die Handlung hat mir eigentlich sehr gut gefallen, es hat spaß gemacht die Entwicklung der Charaktere über die 6 Wochen mitzuerleben, wobei sich alle positiv entwickeln. Auch der Schreibstill hat mir gut gefallen, er war leicht zu lesen und damit perfekt um sich zu entspannen und in den Buch zu schmökern.

Was mir persönlich am besten Gefallen hat, dass die Geschichte aus verschieden Perspektiven erzählt wird, da ich mich so immer am besten in die Figuren hinein versetzten kann.


Fazit

Eine gute Urlaubslektüre

Bewertung


💗💗💗💗(4/5)

Ich bedanke mich herzlich
beim Randomhouse Bloggerportal
für die Bereitstellung dieses Buches



Ich hoffe die Rezension hat dir gefallen 💕
Deine Annabell


Da ich dieses Buch als Rezensionsexemplar bekommen habe muss ich es als Anzeige kennzeichnen. Ich bekomme für die Rezension kein Geld und ich alles was ich zu dem Buch schreibe ist meine eigene Meinung.  Zur weiteren Info stelle ich euch noch zwei Links zu diesem Thema zur Verfügung Link 1 und Link 2





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen